Archiv für den Monat: August 2020

Casino & Spielautomaten – Beste Einzahlungsboni

Heutzutage verzichten viele Kasinos und Spielautomaten-Websites auf traditionelle Willkommensbonus-Angebote zugunsten von Bonus-Spins, einem Bonus-Glücksspiel oder einer Art alternativem Spielerbelohnungssystem.  Viele Spieler bevorzugen jedoch immer noch die alte Art von Angeboten, und in diesem Abschnitt stellen wir die besten von ihnen zusammen.

  • Was zählt als ein gutes Willkommensbonus-Angebot?
  • Bonusspiel- und Wettbedingungen
  • Andere Dinge, die zu berücksichtigen sind

 

Was zählt als ein gutes Willkommensbonus-Angebot?

Ein 100% Slotmaschinen-Bonus von bis zu £100 ist heutzutage eine ziemlich großzügige Art von Angebot, das man in einem Online-Kasino finden kann. Um hier aufgenommen zu werden, muss ein Kasino mindestens das gut machen und es idealerweise auf eine der folgenden Arten verbessern:

  1. Erweitern Sie es mit einer beträchtlichen Anzahl von Bonusdrehungen
  2. Größeres Maximum als £100 bei einem 100%igen Bonus
  3. Größerer Basisprozentsatz als 100% (wenn auch vielleicht bei einer kleineren Einlage)

Bonusspiel- und Wettbedingungen

Der Hauptvorteil des Spielens mit Bonus liegt auf der Hand – es bedeutet mehr Spiel und das bedeutet mehr Unterhaltungswert.

Der ebenso offensichtliche Nachteil des Spielens mit Bonus ist, dass die Wettvoraussetzungen erfüllt sein müssen, bevor Gewinne abgehoben werden können (obwohl dies für jemanden, der zur Unterhaltung spielt, kein großes Problem darstellen mag).

Tatsächlich geht es aber noch etwas weiter als das.  Da fast alle Casino- und Spielautomaten-Websites die Einsätze zuerst vom Bargeldguthaben eines Spielers und erst dann vom Bonus nehmen, wenn das Bargeld erschöpft ist, muss der Spieler seine Einzahlung verlieren, um mit dem Bonus beginnen zu können (wenn er mit dem Bargeld gewinnt und den Gewinn abhebt, verliert er den Bonus).  Dasselbe gilt natürlich auch für Gewinne aus Bonusdrehungen (wenn sie als Bonus ausgezahlt werden), allerdings nicht für die Bonusdrehungen selbst, die immer zuerst verwendet werden.

Weitere Dinge zu beachten

Viele Casinos geben eine Liste von Spielen an, die nicht mit Bonus gespielt werden können, und dies umfasst fast immer alle progressiven Jackpots.  Andere Arten von Spielen, die auf der Liste stehen können, sind:

  • Tischspiele (wenn sie nicht vollständig ausgeschlossen werden, tragen sie zu einem sehr kleinen Prozentsatz zu den Wettbedingungen bei)
  • Slots mit einer ungewöhnlich hohen Rückkehr zum Spieler – wie z.B. Blutsauger
  • Slots mit einer Art Sammlermechaniker für die Bonusrunde – wie z.B. Super Monopoly Money und Castle Builder
  • Slots mit sehr hoher Varianz – wie Dead Or Alive

Es können weitere Einschränkungen für das Bonusspiel bestehen, zum Beispiel

  • Ein maximaler Wetteinsatz, während eine Wettanforderung besteht
  • Bestimmung, dass Bonusrunden unmittelbar nach der Zuteilung gespielt werden müssen, wobei in der Zwischenzeit keine anderen Spiele oder Einzahlungen erlaubt sind

Es ist immer eine gute Idee, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen genau zu lesen, bevor Sie einen Bonus akzeptieren oder mit einem Bonus spielen, um sicherzustellen, dass das Spiel, das Sie spielen möchten, enthalten ist, und um nicht mit anderen Beschränkungen für das Bonusspiel in Konflikt zu geraten.

$ 12K Bitcoin-pris i syne som detaljhandel, institusjonelle handelsmenn gjør „grådige“

Bitcoin-prisen konsolideres til et strammere sortiment når handelsmenn forbereder seg på et tredje forsøk på $ 12K-nivået.

Etter å ha kommet seg på 6,3% fra et fall til 11 200 dollar 11. august, ser det ut til at Bitcoin ( BTC ) -prisen gir seg opp for en tredje løp på $ 12K-merket

Dette kommer etter en uke med bullish nyheter som inkluderte det Nasdaq-noterte verdipapirforetaket MicroStrategy som kjøpte 21 454 BTC som beskyttelse mot den svekkede amerikanske dollaren, Coinbase-børsen tilbyr Bitcoin Future støttede lån , og avsløringen om at BlackRock og Vanguard er store innehavere av MicroStrategy-aksjer .

Det stadig mer hausseartede sentimentet strekker seg over hele kryptosektoren, og beviset på dette kommer fra altcoins som Tezos ( XTZ ) og Chainlink ( LINK ) som bølger over tidligere høydepunkter og en håndfull DeFi-relaterte symboler i følge.

Krypto frykt og grådighet indeksen viser for øyeblikket at stemningen blant investorer er høy ettersom indikatoren lyder „Ekstrem grådighet“. Dette er en skarp kontrast fra juli da indikatoren leste “Frykt” og kryptoinvestorer var redd Bitcoin-prisen ville falle tilbake i det lave $ 10K-området.

Den daglige tidsrammen viser at Bitcoin fortsetter å gjøre høyere nedgang når prisen konsolideres til et strammere område mellom $ 11.200 – $ 11 800. I et nylig nyhetsbrev til kunder, etterretningsfirma, sa Stack Funds :

”En ny test på 12.000 dollar nivået er i sikte når dannelsen av et okseflagg utkrystalliserer. Stack mener at den nåværende markedsstrukturen vil fortsette å forbli intakt med mindre nivået på $ 10.500 blir brutt. Gitt det nåværende økonomiske bakteppet kombinert med den svekkende dollaren, bør vi fortsette å se hausserende fart fremover for Bitcoin. ”

Selskapet pekte også på Bitcoins voksende korrelasjon med gull, og la merke til at BTC-prisen korrigerte 2,7% når gull ble tilbaketrukket med 9% tidligere denne uken

Ifølge forskerne er et unikt kjennetegn ved Bitcoin at eiendelen er noe skjermet for større markedsvolatilitet ettersom korrelasjonen mellom gull og aksjer skifter avhengig av prisaksjonen for hvert marked. Stacks Funds sa:

„Til tross for den nylige økningen i BTC-Gold-korrelasjonen som berørte marshøydene, har rekordnedgangen i gull denne uken ikke påvirket Bitcoin-prisen vesentlig, ettersom den digitale eiendelen fanger tilbake til det aksjelignende forholdet for å opprettholde sin oppadgående kurs.“

Altcoins kom seg også bra etter 11. august-korreksjonen og Ether ( ETH ) gjorde at bølger klarte et sterkt utbrudd over motstandenivået på $ 400. Ether-prisen steg med 7,88% til en ny 2020-høyde på $ 430 og XRP- prisen steg med 4,04%.

Chainlink ( LINK ) nådde også et nytt høydepunkt hele tiden etter å ha rally 16% til $ 18,37.

I følge CoinMarketCap utgjør den samlede markedsandelen for cryptocurrency nå 367,4 milliarder dollar. Bitcoin’s dominansindeks ligger for tiden på 59%.

Bitcoin handelt jetzt auf einem „Do or Die“-Niveau

Bitcoin handelt jetzt auf einem „Do or Die“-Niveau, da Bären in Schwung kommen

Bitcoin wurde gestern Abend am späten Abend Zeuge einer der heftigsten Volatilität, die es in den letzten Monaten gegeben hat.

Nach einem Anstieg auf ein Hoch von 12.000 $ kämpft bei Bitcoin Up BTC darum, den Widerstand auf diesem Niveau zu überwinden, was schließlich zu einem starken Preisrückgang führte, der das Unternehmen in Richtung 11.000 $ taumeln ließ.

In den letzten Stunden fand sie auf diesem Niveau einige starke Unterstützung, aber aufgrund der Intensität dieses Ausverkaufs befindet sie sich nach wie vor in einer prekären Lage.

Eine technische Auswirkung dieses Rückgangs auf den digitalen Benchmark-Asset ist, dass er ihn unter ein entscheidendes langfristiges Niveau drückte, von dem Analysten hofften, dass BTC einen Wochenabschluss über diesem Niveau veröffentlichen würde.

Damit sich sein starker mittelfristiger Aufwärtstrend in naher Zukunft weiter fortsetzt, müssen die Käufer 11.500 Dollar zurückerobern.

Aus diesem Grund werden die kommenden Stunden entscheidend dafür sein, zu verstehen, wohin sich Bitcoin in den kommenden Wochen entwickelt.

Bitcoin bricht nach übertägigem Ausverkauf unter das entscheidende Niveau ein

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels verzeichnet Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 11.150 US-Dollar einen Rückgang von etwas mehr als 5 %. Dies stellt eine leichte Erholung von den jüngsten Tiefstständen von 11.000 $ dar, die nach dem gestrigen Kursrückgang mehrfach erreicht wurden.

Dieser Rückgang kam ziemlich unerwartet und traf die offensichtliche Stärke, die BTC in den letzten Wochen aufgebaut hatte, mit einem vernichtenden Schlag.

Ob die Käufer in der Lage sind, 11.000 Dollar als starke Unterstützungsbasis zu etablieren, wird wahrscheinlich der Faktor sein, der bestimmt, wohin die Entwicklung als nächstes geht.

Ein populärer Krypto-Währungsanalyst bemerkte kürzlich in einem Tweet, dass $11.530 jetzt das entscheidende Niveau ist, das Händler genau beobachten müssen.

Dieses Niveau hat sich im Laufe des vergangenen Jahres als makroökonomischer Widerstand etabliert, und der jüngste Rückgang zwang die BTC wieder unter dieses Niveau.

„BTC – ein Jammer, dass Bitcoin für den morgigen Wochenschluss wieder unter dieses langfristige Niveau gefallen ist. Wir müssen wieder nach oben gehen und über $11.531 schließen, aber nach einem Rückgang wie diesem bin ich mir nicht sicher, ob wir das sofort tun. Das bedeutet nicht, dass der Preis nicht pumpen kann, aber man sollte mit Volatilität rechnen“, sagte er.

BTC befindet sich nach dem jüngsten Zusammenbruch auf der „Do or Die“-Ebene

Ein anderer populärer Krypto-Währungsanalyst schloss sich der Bedeutung dieses Niveaus an und erklärte, dass ein Wochenschluss über $11.500 eine weitere Fortsetzung der Aufwärtsbewegung ermöglichen würde.

Im Gegensatz dazu könnte ein Durchbruch bei Bitcoin Up unterhalb dieses Niveaus zu einer Konsolidierungsphase führen, die für Altmünzen ein gutes Vorzeichen hat.

„Dieser wöchentliche Kerzenschluss wird für das Verständnis des bevorstehenden kurzfristigen Trends von entscheidender Bedeutung sein. Wöchentlicher Schlusskurs oben = Fortsetzung. Wochenschluss unten = Konsolidierung/Ablehnung (gut für Altmünzen)“.

Wie die Trends bei Bitcoin in den kommenden Stunden aussehen werden, ist entscheidend für das Verständnis der mittelfristigen Aussichten.